15.05.2020

Produkte aus Recyclingkunststoffen

UBA-Leitfaden zur umweltfreundlichen Beschaffung


Der neue UBA-Leitfaden zur umweltfreundlichen Beschaffung von Recyclingkunststoffen basiert auf den Kriterien des Umweltzeichens Blauer Engel. Die darin aufgeführten Anforderungen führen zur Kontrolle bestimmter aus der Abfallphase stammender Schadstoffe. Bestimmte Kunststoffsorten werden von der Beschaffung ausgeschlossen, da hier eine Verschleppung bestimmter Schadstoffe in die Fertigerzeugnisse nicht hinreichend ausgeschlossen werden kann. Ferner werden Anforderungen an Zusätze zu den Kunststoffen aufgestellt. Insbesondere europäische Aktivitäten zielen auf einen stärkeren Einsatz von Recyclingkunststoffen hin. So benennen die Circular Economy Strategy und die Plastics Strategy der EU-Kommission die öffentliche Beschaffung als ein Instrument zur Stärkung des Absatzes von Recyclingmaterialien.