19.11.2017

Weihnachtsgeschenke früher schicken

Zeitige Planung schützt das Klima


Für die Umwelt bedeuten kurzfristig vor Weihnachten verschickte Päckchen zusätzliche Belastungen. Denn mehr Fahrzeuge zur Paketlieferung stoßen mehr Schadstoff- und Treibhausgasemissionen aus und verursachen mehr Lärm. Kurier- und Paketdienste kommen zu Weihnachten mit weniger Fahrzeugen aus, wenn sie mehr Pakete in Zeiträumen mit geringer Auslastung transportieren. Kurz: Anfang November ist noch Platz im Transporter, doch im Dezember müssen weitere angemietet werden.