18.01.2017

Ressourcenrechner

Einfaches Online-Tool, um den privaten Ressourcenverbrauch zu ermitteln.


Ob die Sustainable Development Goals (SDG) erreicht werden können, hängt entscheidend auch mit dem Ressourcenverbrauch der privaten Haushalte in den Industrienationen zusammen. Das Wuppertal Institut forscht intensiv und mit einem ausdifferenzierten Methodenmix zu diesem Thema. Mit dem Ressourcenrechner etwa, einem einfach bedienbaren Online-Tool, können Nutzerinnen und Nutzer den Rohstoffverbrauch pro Kopf in ihrem Haushalt erfassen. Pro Jahr verbrauchen deutsche Haushalte im Schnitt 30 Tonnen Rohstoffe. Selbst möglichst weit darunter zu bleiben – das könnte also ein schöner Vorsatz für das gerade begonnene Jahr sein.