Haushaltswaren

Im Bereich der Haushaltswaren gibt es nur wenige Label und auch die Anzahl der Produkte mit Siegel ist nicht so groß. Wichtig für den nachhaltigen Einkauf ist hier:

  • Kauf von langlebigen Produkten
  • Kauf von Produkten, die wirklich genutzt werden (Gebrauchstauglichkeit)
  • Kauf von Produkten aus Natur- bzw recyclingfähigen Materialien wie Holz, Eisen/Edelstahl
  • Verzicht auf PVC-Produkte

Der Blaue Engel

Der Blaue Engel ist seit 1978 staatliches Umweltzeichen in Deutschland. Das Bundesumweltministerium, das Umweltbundesamt und das Deutsche Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. sind verantwortlich für Qualität und Kriterien des Blauen Engels. Auf der Internetseite sind alle Produkte aufgeführt, die mit dem Blauen Engel ausgezeichnet wurden. Der Blaue Engel bewertet bei den Haushaltswaren ökologische und gesundheitliche Kriterien, die über die gesetzlichen Bestimmungen hinausgehen.

Die Europäische Blume

Staatliches Umweltzeichen der Europäischen Union. Für 23 verschiedene Produktgruppen wurden bereits mehr als 250 Lizenzen erteilt.  Bei Haushaltswaren  bewertet Die Europäische Blume Nachhaltigkeitskriterien, die über die gesetzlichen Vorgaben hinausgehen.