Zukunft einkaufen - Kirchen kaufen nachhaltig

100 % recyceltes Papier, sparsame Beleuchtungssysteme, Heizen mit nachwachsenden Rohstoffen, umwelt- und gesundheitsschonende Reinigungsmittel, Säfte aus regionalem und ökologischem Anbau, Schokolade, Kaffee und Tee aus dem Fairen Handel. Sie haben sicherlich viele Fragen und spannende Ideen, wie ein nachhaltiger Konsum gestaltet sein sollte –
und wir haben so manche Antworten.
Wir sind eine ökumenische Beratungs- und Netzwerkstelle und unterstützen bundesweit alle kirchliche Organisationen und Einrichtungen von Diakonie und Caritas, ihren Einkauf auf ökologisch und faire Produkte und Dienstleistungen umzustellen. 

Ihr Team von Zukunft einkaufen

Aktuelles

09.11.2018

Umweltfreundliche Beschaffung: umweltentlastend und kostensparend

Neues Faltblatt des Umweltbundesamtes informiert über Vorteile, rechtliche Möglichkeiten und Informationsangebote» Mehr
09.11.2018

Nachhaltige Beschaffung in Nord und Süd – Wir lernen im Dialog!

Austausch mit Praktikern und Wissenschaftlern aus aller Welt» Mehr
04.11.2018

Computer am Arbeitsplatz: Tool für Kosten und Umweltauswirkungen

Ratgeber und Excel-Tool vom Umweltbundesamt» Mehr

Termine

16.11.2018 bis 17.11.2018 Umwelt, Klima, Energie - Auf dem Weg zu meiner Kirche mit Zukunft Mehr...
17.11.2018 bis 25.11.2018 „Bewusst konsumieren & richtig entsorgen“ - Europäische Woche der Abfallvermeidung Mehr...
20.11.2018 Über die Welt und Gott: Macht euch die Erde untertan! Mehr...
23.11.2018 SDG 12: Kritisch konsumieren, fair produzieren! Mehr...
07.12.2018 11. Deutscher Nachhaltigkeitstag Mehr...
06.06.2019 Nachhaltig Gut Leben - Wirtschaften mit begrenzten Ressourcen Mehr...
19.06.2019 bis 23.06.2019 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag 2019 Mehr...
19.06.2019 bis 23.06.2019 37. Deutsche Evangelische Kirchentag Mehr...

In eigener Sache

ZE Rundbrief Nr. 5 ist da!

Mit einem Beitrag zu Palmöl, Terminen, Veranstaltungen und Neuigkeiten aus dem Netzwerk» Mehr

Neue Kollegin bei ZE

Wir freuen uns über die Verstärkung im Team 'Zukunft einkaufen'. Seit dem Frühjahr 2018 ist Martina Faseler Mitarbeiterin im Fachbereich Nachhaltige Entwicklung des IKG und als Referentin für „Zukunft Einkaufen“ tätig. » Mehr

Das öko-faire Gotteshaus (2018)

Neuauflage der Infobroschüre zur öko-fairen Beschaffung für Kirchen und Gemeinden » Mehr

Neuauflage: Visitenkarte vom ZE-Koordinationsbüro

Kurzinfo und Checkliste auf einen Blick» Mehr

Siegel 'Zukunft einkaufen'

Zertifikat für Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen und Unternehmen» Mehr

Deutsche Bundesstiftung Umwelt